Blastman Robotics entwirft und liefert komplette Strahlreinigungslösungen. Diese Lösungen bieten überlegene Strahlreinigungseffizienz und Strahlqualität. Alle hier angeführten Beispiele stammen aus in der Praxis umgesetzten Anwendungen, welche die Anforderungen unserer Kunden erfüllt oder sogar überstiegen haben.

Diese Lösung eignet sich perfekt für die Strahlreinigung von großen Produkten mit einem mäßigen/hohen Produktionsvolumen. Diese Lösung umfasst einen deckenmontierten Blastman B20S Roboter, die Werkstücke werden mit Schlitten auf Schienen bewegt. Der Roboter kann die großen Produkte, einschließlich der Innenflächen, rundherum strahlreinigen.

Diese Lösung eignet sich perfekt für kleine bis mittelgroße Produkte mit hohem Produktionsvolumen. Diese Lösung umfasst zwei wandmontierte Blastman B16S Roboter, die Werkstücke werden mit einem Hängeförderer befördert. Sehen Sie sich das Video an.

Das ist eine hervorragende Lösung für kleine bis mittelgroße Werkstücke mit beschränkter Arbeitsfläche. Diese Lösung umfasst einen wandmontierten Blastman B16S Roboter, die Werkstücke werden mit einem Drehteller bewegt. Diese Kombination aus wandmontiertem Roboter und Drehteller gewährleistet, dass die Werkstücke rundherum gestrahlt werden können.

Das ist eine ultimative Lösung für die Großserienproduktion von großen Konstruktionen wie Güterwagen. Diese Lösung umfasst zwei wandmontierte Blastman B16S und zwei deckenmontierte Blastman B20S Roboter. Die deckenmontierte Roboter strahlreinigen alle Innenfläche durch die kleinen Öffnungen an der Oberseite der Schienenfahrzeuge. Sehen Sie sich das Video an.

Das ist die meistgenutzte Lösung zum Strahlreinigen von Personenwagen. Diese Lösung umfasst einen deckenmontierten Blastman B20S Roboter und zwei wandmontierte Blastman B16MLG Arbeitsbühnen. Die Arbeitsbühnen werden zur Vorbereitung und für Kontrollen verwendet. Sehen Sie sich das Video an.

Das ist die optimale Lösung für besonders große Werkstücke. Diese Lösung umfasst einen deckenmontierten B20C-S Roboter, der mit einer mitfahrenden Steuerkabine ausgestattet ist. Die Werkstücke können mit dem Roboter als Manipulator oder im automatischen Durchlauf gestrahlt werden.

Diese Lösung wird vor allem von Windturmherstellern gerne eingesetzt. Sie beinhaltet einen wandmontierten Blastman B12 Roboter, der auch die Rotation des Werkstücks steuert. Die Lösung erfordert keine Roboterprogrammierung, es werden basierend auf den Turmabmessungen automatisch Strahlprogramme erzeugt. Sehen Sie sich das Video an.